[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Uwe Leuchtenberg.

SPD Tönisvorst begrüßt die Gründung des Vereins (M)ein Altenheim in Vorst :

Senioren


Uwe Leuchtenberg MdL

Uwe Leuchtenberg MdL erklärte: „Das ist der richtige Weg. Die Aktiven von (M)ein Altenheim in Vorst haben durch ihr Engagement und den uneigennützigen Einsatz doch erst das Haus in Vorst in dieser Form ermöglicht. Da ist es für mich nur zu verständlich, die Ideen in einem gemeinnützigen Verein weiter zu entwickeln.“

Ebenso sehen das die SPD Mitglieder im Aufsichtsrat der Antoniuszentrum GmbH und die neu gewählten Stadtverordneten und sichern dem “jungen“ Verein ihre volle Unterstützung zu.

"Das Thema ist so wichtig, dass wir gemeinsam auch in Zukunft ganz nah ´dran bleiben müssen," erklärte Christa Voßdahls in einem ersten Gespräch in der neuen SPD Fraktion und verspricht einen engen Kontakt mit dem Verein zu pflegen. Daher wird die neue SPD-Fraktion nach der Konstituierung erste Gespräche führen. Sowohl im Aufsichtsrat des Trägers, der Antoniuszentrum GmbH, als auch in den entsprechenden Ausschüssen der Stadt werden wir den Belangen des Vereins unsere Aufmerksamkeit schenken.

 

- Zum Seitenanfang.